„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen“
(J.W. von Goethe)

                                                                


 Krisen und schwierige Lebenssituationen treffen jeden Menschen im Laufe seines Lebens. Systemische Therapie ist dann sinnvoll, wenn Sie selber nicht mehr weiter wissen. Eine aktuelle Lebenskrise, privat oder beruflich, körperliche Symptome, sich wiederholende Konfliktmuster können für Sie der Anlass sein, aktiv zu werden. Sie möchten sich Ihre gegenwärtige Situation anschauen und wünschen sich Veränderung, Verbesserung.

Als neutrale Person begleite ich Sie bei diesem Prozess

Wir werden gemeinsam Zusammenhänge im Ihrem Familiengefüge anschauen. Wir reflektieren prägnante Einschnitte und Entscheidungen im Leben, die Sie als Kind erlebt haben. Dies ist wichtig, denn da werden wir geprägt. Ein Verständnis dafür legt verschüttetes Potential frei. Eine neue Sichtweise ermöglicht neues, anderes Verhalten. Verschüttete Fähigkeiten und Ressourcen werden aktiviert und konstruktive, tragfähige Lösungen gemeinsam erarbeitet. Dies ist ein individueller Prozess, der von mir für jeden Klienten individuell gestaltet wird. Allen gleich ist die Wertschätzung, die ich jedem Menschen mit seiner ganz eigenen Lebensgeschichte entgegenbringe!

Was noch wichtig ist

Termine
Alle Termine sprechen wir individuell und flexibel ab. Die Abrechnung erfolgt  per Barzahlung am Ende der Sitzung.

Rücktritt
Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte mindestens 24 Stunden vorher ab. Nicht abgesagte Termine stelle ich in Rechnung, da eine kurzfristige Vergabe an andere Klienten nicht mehr möglich ist.

Schweigepflicht

Als staatlich geprüfte Masseurin und systemische Therapeutin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht.