Rückenwind bietet den Besuchern der Rückenwind-Website www.elke-schiller.de an, einen Newsletter zu abonnieren.

Die Nutzungserlaubnis für diesen Dienst wird nur auf Basis der nachfolgenden Nutzungsbedingungen erteilt. Sollten Sie mit einer oder mehreren Bedingungen nicht einverstanden sein, so nutzen Sie diesen Dienst bitte nicht. Sollten einzelne oder mehrere der Bedingungen rechtlich unzulässig sein, so sei hiervon die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Die beanstandete Bedingung ist dann durch eine rechtlich zulässige Bedingung zu ersetzen, die dem inhaltlich gewollten entspricht. Der Newsletter-Service als Dienst und die dem System zugrunde liegende Datenbank sind urheberrechtlich geschützt.

 
Registrierung
Das Abonnement setzt voraus, dass sich der Besucher registrieren lässt. Rückenwind benötigt dazu den Namen und die E-Mail-Adresse des Abonnenten. Durch die Registrierung erklärt sich der Abonnent damit einverstanden, dass die übermittelten Daten von Rückenwind gespeichert werden.

Abwicklung
Mit Absenden der Registrierung beginnt das Abonnement des Newsletters. Rückenwind sendet dem Abonnenten per E-Mail den Newsletter zu. Ein Anspruch des Abonnenten auf diesen Service besteht nicht. Rückenwind behält sich vor, den Newsletter jederzeit auszusetzen bzw. einzustellen. Dies gilt insbesondere für Fälle, in denen aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

Kündigung
Der Abonnent kann jederzeit das Newsletter-Abonnement per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kündigen. Die Kündigung bewirkt, dass Rückenwind die gespeicherten personenbezogenen Daten löscht.  

Haftung
Rückenwind haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise beim Abonnement des Newsletters entstehen.

Datenschutz
Rückenwind speichert  Namen und die E-Mail-Adresse zu internen Zwecken. Es werden keine E-Mail-Adressen oder Anschriften an Dritte weitergegeben. Mit der Kündigung des Newsletterabonnements bei www.elke-schiller.de werden alle diese Daten aus der Datenbank gelöscht. Der Versand des Newsletters per E-Mail erfolgt über die dabei üblichen Internetprotokolle (SMTP). Diese Protokolle sind unter Umständen nicht abhörsicher. Rückenwind kann keinerlei Haftung dafür übernehmen, wenn Dritte auf diese Weise Ihre E-Mail-Adresse in Erfahrung bringen.
 
Schlussbestimmungen
Auf die vorliegenden Bestimmungen findet deutsches Recht Anwendung.